Eine Photovoltaikanlage mit Stromspeicher ist eine sichere Investition in die Zukunft


Mit einem Stromspeicher können Besitzer von Solaranlagen mehr selbst produzierten Strom verbrauchen. Tagsüber produzierter und gespeicherter Strom kann abends und in der Nacht verbraucht werden. So macht sich eine PV-Anlage schneller bezahlt,.


Eine Photovoltaikanlage mit Stromspeicher besteht aus den Solarmodulen auf dem Dach, einem Batteriespeicher und einem Wechselrichter.

Wir verwenden Stromspeicher von namhaften Herstellern wie Varta, Sonnen und BYD.

Das folgende Video bietet Ihnen Informationen zur Kombination von Photovoltaikanlage und Stromspeicher. 

Das Video "Dreamteam Photovoltaik und Stromspeicher" wird durch die EnergieAgentur.NRW zur Verfügung gestellt.

Stromspeicher werden aktuell durch das Land NRW gefördert

Stationäre Batteriespeicher in Verbindung mit neu zu errichtenden Photovoltaikanlagen werden auch durch das Land NRW gefördert. Aktuell gibt es das Förderprogramm progress.nrw welches Stromspeicher fördert. Für Photovoltaikanlangen kleiner 30 kWp werden Stromspeicher bis zu 10% und für Photovoltaikanlagen größer 30 kWp werden Batteriespeicher sogar mit bis zu 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben gefördert. Vor allem größere Objekte wie Mehrfamilienhäuse profitieren von dieser Förderung.


Beratungsformular


Füllen Sie einfach das folgende Beratungs-Formular aus. Wir setzen uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Ortstermin mit Ihnen.

Es erwartet Sie ein informatives Beratungsgespräch und kein Verkaufsgespräch.

Heidenreich Solarstrom


Klosterstr. 17 

33428 Marienfeld

BÜROZEITEN

Mo-Do: 08:00-17:00

Sa: geschlossen

So: geschlossen

Kundendienst

Service

Ersatzteile

Downloads

Kontakt

Erstellt mit Frontly CMS